Projektsteuerung

Projektsteuerung im Sinne der AHO ist die Übernahme von delegierbaren Auftraggeberfunktionen (Bauherrenpflichten).

Leistungen der Projektsteuerung werden von Auftragnehmern erbracht, wenn sie Funktionen des Auftraggebers bei der Steuerung von Projekten mit mehreren Fachbereichen übernehmen.

Hierzu gehören insbesondere:

  • Klärung der Aufgabenstellung, Erstellung und Koordinierung des Programms für das Gesamtprojekt,
  • Klärung der Voraussetzungen für den Einsatz von Planern und anderen an der Planung fachlich beteiligten (Projektbeteiligte),
  • Aufstellung und Überwachung von Organisations-, Termin und Zahlungsplänen, bezogen auf das Projekt und Projektbeteiligte,
  • Koordinierung und Kontrolle der Projektbeteiligten, mit Ausnahme der ausführenden Firmen,
  • Vorbereitung und Betreuung der Beteiligung von Planungsbetroffenen,
  • Fortschreibung der Planungsziele und Klärung von Zielkonflikten,
  • laufende Information des Auftraggebers über die Projektabwicklung und rechtzeitiges Herbeiführen von Entscheidungen des Auftraggebers,
  • Koordinierung und Kontrolle der Bearbeitung von Finanzierungs-, Förderungs- und Genehmigungsverfahren.

Was ist Projektsteuerung und wozu dient sie?  

Unter Projektsteuerung (Projektcontrolling) versteht man alle Maßnahmen, die dazu dienen, den tatsächlichen Projektverlauf mit der ursprünglichen Planung in Einklang zu bringen. Der Projektleiter-/koordinator-/steuerer muss agieren und nicht reagieren. Er ist gefordert, das Projekt aktiv zu beeinflussen und damit zu steuern.

Je mehr Zeit der Projektleiter bei der Projektsteuerung darauf verwendet, notwendige Maßnahmen zu treffen und gemeinsam mit seinem Projektteam umzusetzen, desto höher ist die Qualität der einzelnen Steuerungsmaßnahmen und desto mehr Möglichkeiten gibt es, auf Abweichungen zu reagieren.

Ziel des Projektcontrollings ist es deshalb, ein Frühwarnsystem aufzubauen, das dem Projektleiter möglichst bald und möglichst deutlich aufzeigt, wann eine Reaktion auf Planabweichungen notwendig ist.

Die aktive und wirkungsvolle Steuerung von Projekten braucht neben einem gewissen Handwerkszeug aber vor allem eines: eine ausgeprägte Informations-, Kommunikations-, Koordinations-, Führungs- und Teamkultur. Wenn es hier mangelt, haben Projekte schlechte Erfolgsaussichten.

Die Vergabe von Projektsteuerungsaufgaben ist verbunden mit einem hohen Vertrauen zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer. Durch meine jahrelange Erfahrung als Projektleiter- und steuerer, mit durchweg positiven Projektabschlüssen, kann ich Ihnen als Auftraggeber eine bestmögliche Leistung anbieten – damit auch Ihre Zielvorstellungen erreicht werden.

Durch meine langjährige Tätigkeit als Projektsteuerer in der Industrie habe ich ein breites Wissen und viel Erfahrung gesammelt. Nutzen Sie meine Erfahrung, ich werde Sie bei Ihrem Projekt Unterstützend und Kompetent beraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.